• Foto: Gunnar Heilmann

 BKJ    Weitere Aktivitäten im Fachbereich Kooperationen und Bildungslandschaften



Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.


bkj.de
NACHRICHTEN >>
/// Tagung „jetzt! 1. Hamburger Kulturgipfel“

21.11.2017 09:30 - 16:00 Hamburg

Kulturelle Bildung an Schulen weiterdenken und fest verankern, das lebendige Zusammen­wirken von Schulen und Kulturpartnern weiter anfachen, gemeinsam Ideen spinnen und Qualität und Wirkung, Möglich­keiten und Grenzen sowie Gelingens­bedingungen von kulturellen Bildungs­projekten diskutieren. Das ist der 1. Kulturgipfel in Hamburg.

Neben dem Sichtbarmachen bestehender Formate und Strukturen des Themenfeldes werden Möglichkeiten zu Austausch, Transfer und Diskussion geschaffen. Dabei wird der Kongress weniger von reiner Wissensvermittlung als vielmehr von interaktiven Formaten und Beteiligungen geprägt sein.

Der Kulturgipfel richtet sich an alle Akteur*innen der Kulturellen Bildung in Hamburg: Schul­leitungen, Kultur­beauftragte*, Lehrkräfte*, Schüler*innen, Künstler*innen und Kultur­schaffende*, Kultur­mittler*innen, Politiker*innen, Stiftungs­vertreter*innen, Mitarbeiter*innen der Verwaltung sowie alle Interessierten*.

Der Kulturgipfel wird initiiert und konzipiert von der Hamburger Behörde für Kultur und Medien (BKM), der Hamburger Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) und der LAG Kinder- und Jugendkultur e.V. in Kooperation mit der Alfred Toepfer Stiftung F. V. S., der Dürr-Stiftung Hamburg, der Stiftung Mercator und der Gabriele Fink Stiftung. 

Weitere Informationen

Termin: 21. November 2017

Ort: Kampnagel Internationale Kulturfabrik GmbH, Jarrestraße 20, 22303 Hamburg

Programm und Anmeldemöglichkeit

Anmeldung bis 11. November 2017

Die Teilnahme ist kostenlos.

660 mal gelesen


nach oben | zurück
Diversität anerkennen
Inklusion umsetzen
Zusammenhalt stärken
Seite drucken | PDF der Seite erstellen | Seite empfehlen deliciousWhatsapp | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz